Oleksij Obolenskyj

Redakteur der Übersetzung, Übersetzung

Долучився до
створенння

Gehöfte

Die „Samosely“ von Tschornobyl. Die Rückkehr nach Hause

In der Nacht zum 26. April 1986 ertönten nacheinander zwei Explosionen. Der Unfall am Kernkraftwerk Tschornobyl ist eine vom Menschen verursachte technogene und ökologisch-humanitäre Katastrophe, die die Vorstellung von Atomkraft weltweit veränderte. Über das Ausmaß der Katastrophe und die Evakuierung...

Naturschutz

Die Sperrzone von Tschornobyl: alle Materialien der Expedition

In der Nacht zum 26. April 1986 geschah in der Stadt Prypjat die weltweit größte Nuklearkatastrophe. Die Explosion des vierten Energieblocks des Atomkraftwerkes von Tschornobyl führte zu äußerst tragischen Folgen mit einer hohen Anzahl von Toten und Verletzten, sowie zu...

Musik

Die Karpaten-Fichte und die Geige aus Bukowyna

Der Klang der Geigen von Volodymyr Solodschuk, Geigenmeister aus Bukowyna, wird in seiner kleinen Werkstatt in Tscherniwzi geboren. Heutzutage sind Musikliebhaber auf der ganzen Welt von seinen Instrumenten fasziniert. Volodymyr arbeitete mehrere Jahre lang als Ingenieur in einem Betrieb, dann...

Folge der Expedition