Lisa Litwinenko

Regie, Schnittregisseurin, Schnittregisseurin

Профіль на Facebook

Долучився до
створенння

Gemeinde

ШELTER+. Eine neue Generation in Krywyj Rih

In den frühen 2000er Jahren gab es im industriellen Krywyj Rih keine öffentlichen Räume, an denen man Führungsskills und Kreativität lernen konnte. Das spürten die Brüder Roman und Julij Morosow. Damals waren sie Studenten, die auf der Suche nach sich...

Handwerke

Kamjanez-Podilskyj. Die lebendige Festung

Die Festung in Kamjanez-Podilskyj ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Podillja. In den letzten Jahren begann die Festung sich zu verändern und erhielt ein neues Leben. Aus einem gewöhnlichen Museum wurde die Burg zu einem lebendigen Organismus, wo verschiedene Meister...

Schifffahrt

Fähren am Dnister

Seit jeher werden Fähren genutzt, um Fahrgäste und Fahrzeuge zum anderen Ufer über den Fluss zu bringen. Die ersten Fähren wurden gebaut, um den Menschen zu helfen, Hindernisse auf ihrem Weg zu überwinden. Am Fluss Dnister gibt es bis zu...

Nationale Minderheiten

Wer sind die Bojken?

Die ukrainische Ethnie besteht aus mehreren Dutzenden an ethnografischen Gruppen. Jede Subethnie hat ihre eigenen Besonderheiten in Bezug auf Sprache und Alltagskultur. Die ursprünglichen Traditionen dieser Gruppen haben sich seit Jahrhunderten geformt, aber heutzutage integrieren sie sich wegen den Entwicklungsbedingungen...

Gemeinde

Die Karpaten und Buddhismus aus dem Donbas

Nicht weit vom Dorf Krywopillja in den Karpaten befindet sich eine der ältesten buddhistischen Gemeinschaften in der Ukraine, die ursprünglich aus Donezk stammt. Nach dem Beginn des kriegerischen Konfliktes im Donbas waren sie gezwungen, ihre Region zu verlassen und in...

Gehöfte

Jurij und sein Museum in Moskali

Das Dorf Moskali, Siwerschtschyna Region, ist 30 km von Tschernihiw entfernt. „Moskali“ wurden die Kosaken aus Moskowija genannt, die vor 300 Jahren nach der Rückkehr der Ljubetsch Wolost (Landgemeinde) zu Großfürstentum Litauen in diesem Gebiet geblieben sind. Bis heute sind...

Folge der Expedition