Natalka Pantschenko

Produktion

Профіль на Facebook

Долучився до
створення

Hamburg. Ukraine malen

Land von außen

Hamburg. Ukraine malen

Die ukrainische Künstlerin und Aktivistin Julia Maruschko lebt schon seit acht Jahren in Hamburg. Sie arbeitet als Waldorflehrerin. Sie hat die Eröffnung der ersten Waldorfschule in ihrer Heimatstadt Luzk initiiert und in diesem Jahr startet dort die erste Klasse. Julia...

Bamberg. Die Einwanderung in die Ukraine

Land von außen

Bamberg. Die Einwanderung in die Ukraine

Der Pater Bohdan Puschkar hat sich im Laufe von 20 Jahren um die griechisch-katholische St.-Nikolaus-Pfarrei gekümmert, die zum Vereinigungszentrum von Ukrainern im bayerischen Bamberg in Deutschland geworden ist. In Folge von der Aktion Weichsel, die seine Familie betroffen hatte, wurde...

Hamburg. Ein Chor, der Menschen verbindet

Land von außen

Hamburg. Ein Chor, der Menschen verbindet

Der deutsche Softwareentwickler und Gründer des ukrainischen katholischen Kirchenchors Martin Dietze und die ukrainische Philologin Natalija Kostjak leben schon fast 10 Jahren im Norden Deutschlands, in Hamburg. Das Ehepaar gründete den Deutsch-Ukrainischen Kulturverein e.V. und führt literarische Veranstaltungen mit ukrainischen...

Die „Samosely“ von Tschornobyl. Die Rückkehr nach Hause

Gehöfte

Die „Samosely“ von Tschornobyl. Die Rückkehr nach Hause

In der Nacht zum 26. April 1986 ertönten nacheinander zwei Explosionen. Der Unfall am Kernkraftwerk Tschornobyl ist eine vom Menschen verursachte technogene und ökologisch-humanitäre Katastrophe, die die Vorstellung von Atomkraft weltweit veränderte. Über das Ausmaß der Katastrophe und die Evakuierung...

Bienenstöcke anstatt von Häusern

Berufe

Bienenstöcke anstatt von Häusern

In Jurjiwka, in Poltawschtschyna, gibt es keine Straßenschilder, keinen Gemeinderat, kein Geschäft, kein Kulturzentrum, kein Krankenhaus und keine Schule. Im Dorf, wo es früher um die 60 Häuser gab und ungefähr 300 Menschen wohnten, blieben bis heute weniger als 20...

Fähren am Dnister

Schifffahrt

Fähren am Dnister

Seit jeher werden Fähren genutzt, um Fahrgäste und Fahrzeuge zum anderen Ufer über den Fluss zu bringen. Die ersten Fähren wurden gebaut, um den Menschen zu helfen, Hindernisse auf ihrem Weg zu überwinden. Am Fluss Dnister gibt es bis zu...

Folge der Expedition