Sofija Anzscheljuk

Text

Профіль на Facebook

Долучився до
створенння

Land von außen

München. Traditionelle ukrainische Stickerei aufbewahren

Die ukrainische Emigration zu Sowjetzeiten war politisch geprägt. Um den Verfolgungen und den Repressalien zu entgehen, haben die GegnerInnen des Regimes ihre Heimatorte verlassen. Unter ihnen waren VertreterInnen der Intelligenz, sowie BäuerInnen und ArbeiterInnen. In den neuen Ländern wollten sie...

Gehöfte

Chata–Majsternja – ein Raum mit gemeinschaftsbildender Funktion

Will man tolle Ideen umsetzen, hat man ein engagiertes Team und Ressourcen, die ein Teil der Kosten decken können, findet sich unbedingt ein Raum dafür… oder er wird doch geschaffen.

Nationale Minderheiten

Roma aus Pawlohrad

Wenn man Roma erwähnt, stellen wir uns ein nomadisches Volk vor, das irgendwo am Stadtrand für eine gewisse Zeit einen Halt macht. Aber so ein Stereotyp verschwindet sofort, dank den aktiven Organisationen der angesiedelten Roma, die sich um ihre Traditionen...

Museen

Kossiw. Motoclub inmitten der Berge

Das karpatische Städtchen Kossiw, welches in der Ukraine in erster Linie wegen der Keramikprodukte und des traditionellen Marktes bekannt ist, ist unter den Liebhabern der Motorradkultur schon lange vertraut. Diese Kultur wird hier schon seit etwa 40 Jahren vom lokalen...

Berufe

Die Zeidler. Die Leute des Waldes

Derewljanschtschyna liegt in Polissja und war einst ein beliebter Ort von Kyjiwer Bojaren und Fürsten, da es hier reiche Zeidler-Länder gab. Deswegen kamen die so oft hierher, um „Podymne“ zu sammeln. Die Zeidlerei wurde besonders an der Grenze zwischen Irpin-Slutsch-Prypjat...

Kunst

Janko Derevlyanyj (der Hölzerne). Der Retter vom Jawornyk.

Über Janko Derevlyanyj gibt es ebenso viele Hinweise im Netz, wie Wege zum Berg Jawornyk, also praktisch keine. Hierher kommen höchstens Wanderer, und selbst die nur durch Zufall. Der Berg ist eines der ersten Ziele unserer Expedition, die wir mit...

Folge der Expedition