Alle Regionen

Prybirsk: Das Leben am Rande der Sperrzone

Prybirsk, das im ukrainischen Gebiet Polissja liegt, könnte einfach eines der malerischen Dörfer in der Nähe von Tschornobyl sein, über das nur Einheimische und zu neugierige Touristen etwas wüssten, aber dank einiger engagierter Aktivisten lebte das Dorf wieder auf. Hier...

Weit und breit nur Poljuchowytschs

Ein auf den ersten Blick ganz gewöhnlicher Ort Sernyky, gelegen in der Region Polissja, kann jeden verwundern, der dorthin gelangt. Der Haken liegt darin, dass die meisten Einwohner hier den selben Familiennamen tragen. Dennoch sind sie nicht verwandt, oder zumindest...

Gehöft Hoitsch: Wald, Wölfe und Katja

Sie träumte von ihrem eigenen Kunst-Gehöft, um mit ihren Gleichgesinnten und Freunden Festivals, Filmfeste, verschiedene Kunstprojekte zu schaffen. Ein Jahr lang suchte sie nach einem Dorf mit wenig Einwohner, aber seit sie es gefunden hat, kämpft sie nun mit heimischen...

Rückkehr in die Sperrzone

Die Stadt Prypjat ist ein Beispiel der glänzenden Perspektiven und der furchtbaren Folgen. Schon bereits seit 30 Jahren ist die Stadt verlassen und mit Radiation kontaminiert. Prypjat heute ist ein Territorium von Legenden und trüben Landschaften. Hier herrscht die Natur....

Die Zeidler. Die Leute des Waldes

Derewljanschtschyna liegt in Polissja und war einst ein beliebter Ort von Kyjiwer Bojaren und Fürsten, da es hier reiche Zeidler-Länder gab. Deswegen kamen die so oft hierher, um „Podymne“ zu sammeln. Die Zeidlerei wurde besonders an der Grenze zwischen Irpin-Slutsch-Prypjat...

100 Fotos der Ukraine 2017

Vor dem Eintritt in das Jahr 2018, ist es an der Zeit 2017-Revue passieren zu lassen. Wie ist die Ukraine, welche ihr kennt und jeden Tag seht? Wir versuchen sie euch etwas anders in unseren Bildern zu präsentieren. 2017 unternahm...

Folge der Expedition