Krieg

04/09 – 09/09. Wie die Ukraine der Besetzung widersteht. Eine Fotochronik №33

In der Nacht vom 4. September beschossen die russischen Streitkräfte mit S-300-Raketen die Stadt Mykolajiw: Objekte ziviler Infrastruktur wurden beschädigt. Zehntausend Menschen haben im Rahmen der Pflichtevakuierung die Region Donetschtschyna verlassen (Stand: 26.08.22). Die Europäische Kommission und die Ukraine unterzeichneten...

29/08 – 03/09. Wie die Ukraine der Besetzung widersteht. Eine Fotochronik №32

Das ukrainische Militär berichtet über den Durchbruch der ersten Verteidigungslinie der russischen Streitkräfte im Süden des Landes. Die IAEA-Mission ist von Kyjiw in Richtung des besetzten AKW Saporischschja aufgebrochen, um die Gefahr einzuschätzen und eine ständige Vertretung einzurichten. Die obligatorische...

Hört die Stimme von Mariupol. Julja

„Hört die Stimme von Mariupol“ ist eine Reihe von Geschichten der Menschen, die es geschafft haben, die belagerte Stadt zu verlassen. Die Reihe wird mit dem Gespräch mit Julja Kostenko fortgesetzt, die ein Kriegstagebuch führte und schon vor der Invasion...

Außergewöhnlicher Alltag der ukrainischen Feuerwehr

Die Fachleute des Staatlichen Dienstes der Ukraine für Notfallsituationen (kurz DSNS) retten Menschen selbstlos vor Feuer, Wasser sowie anderen gefährlichen Situationen. Während des großangelegten Krieges gelten sie ohne jegliche Übertreibung als Helden, die täglich an der Grenze menschlicher Fähigkeiten arbeiten.

Warum die russische Kultur gecancelt werden sollte

Bevor feindliche Panzer in ein Land eindringen, „überrollen“ Aggressorstaaten seine Kultur: Sie unterdrücken die einheimische Kultur und drängen dem Gebiet die eigene auf. Indem gewünschte Narrative in einem Kulturfeld verbreitet werden, werden günstige Bedingungen für hybride Kriegsführung geschaffen. Die Eindringlinge...

17/08 – 22/08. Wie die Ukraine der Besetzung widersteht. Eine Fotochronik №30

Während einer Demonstration in Lwiw forderten Angehörige der Verteidiger von ‚Asowstal‘ den Präsidenten der Türkei und den Generalsekretär der Vereinten Nationen auf, die in die Ukraine gekommen waren, bei der Befreiung ukrainischer Soldaten aus der Gefangenschaft zu helfen. Auf dem...

Hört die Stimme von Mariupol. Olena

Hört die Stimme von Mariupol ist eine Reihe von Geschichten der Menschen, die es geschafft haben, die belagerte Stadt zu verlassen. Die Reihe wird mit dem Gespräch mit Olena fortgesetzt, die sich ungefähr am 5.-6. März vom Stadtrand aus in...

Warum sollte die Welt auf russische Energieträger verzichten?

Russland ist einer der Hauptlieferanten von Kohle, Erdöl und Gas weltweit. Das nutzt der Staat aus, um diejenigen Länder zu erpressen, die wirtschaftliche Sanktionen gegen Russland und seine bewaffnete Invasion der Ukraine verhängen. Der Verkauf von Erdöl...

Weitere Beiträge zeigen

Folge der Expedition